Günter Giseke „Flugobjekt“ 2020

Günter Giseke ist davon überzeugt, dass wir nur einen Teil dieser Welt sehen können. Ausgehend vom Flughafen Leipzig-Halle, der 1927 erbaut und vom Bauhaus beeinflusst wurde, nimmt sein "Flugobjekt" die Betrachtenden mit auf eine Reise zu inneren Bildern und Gedankengängen, die im Verborgenen liegen.



UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle die Geburtsstadt von Georg Friedrich Händel ist?
 
 
© 2021 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH