Kurpark-Hotel Bad Lauchstädt
Merken
 
  • Kapazität:

    Max. 120 Personen
  • 3 Räume für Tagungen und Veranstaltungen

  • inkl. 100 m² Ausstellungsfläche

  • inmitten der Historischen Kuranlagen Bad Lauchstädt

Kurpark-Hotel Bad Lauchstädt

In den spätbarocken Räumlichkeiten speisten einst Johann Wolfgang von Goethe, Friedrich von Schiller und Richard Wagner. Die Historischen Kuranlagen mit ihrem Goethe-Theater bieten zusätzlich ein vielfältiges kulturelles Rahmenprogramm. Für besondere Festlichkeit wird eine außergewöhnliche Menüfolge à la Goethe angeboten, serviert in historischen Kostümen.

Die Tagungsräume im Überblick:

Raum

Reihe

Parlament

U-Form

Bankett

Gelber Saal

10064406064

Fachwerksaal

9020--55

Kaminzimmer

20--2222
Adresse:
Parkstraße 15, 06246 Goethestadt Bad Lauchstädt
Leistungen:
Zusatzkriterien
  •  Abdunkelung möglich
  •  Parkmöglichkeit
  •  Haustiere
  •  Tageslicht
  •  Klavier
Veranstaltungsart
  •  Abendveranstaltung
  •  Private Feiern
  •  Konzert
  •  Tagung
  •  Lesung
Bestuhlung
  •  Bankett
  •  Reihenbestuhlung
  •  Parlament
  •  Stehempfang
  •  Polsterbestuhlung
Ausstattung
  •  Diaprojektor
  •  Overheadprojektor
  •  Flipcharts
  •  Pinboards
  •  Moderatorenkoffer
  •  WLAN
Catering
  •  Buffet
  •  Warmes Buffet
  •  Kaltes Buffet
  •  Kantine
Ambiente
  •  Elegant
  •  Historisch
  •  Exklusiv
  •  Familiär
Veranstaltungsort
  •  Eventlocation
  •  Hotel
  •  Tagungsstätte
Lage
  •  Nähe Autobahn
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... Kardinal Albrecht die hallesche Marktkirche erbauen ließ und Martin Luther in ihr predigte?
 
 
© 2017 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH