SKYHOTEL Merseburg
Merken
 
  • Kapazität:

    Max. 80 Personen
  • 2 Räume für Tagungen und Veranstaltungen

  • inkl. 140 m² Ausstellungsfläche

  • verkehrsgünstige Lage

SKYHOTEL Merseburg

Das SKYHOTEL Merseburg und die SKYappart-Ferienwohnanlage liegen an der B91 im Süden Merseburgs und verfügen neben 62 Zimmern und 50 Appartements auch über 2 Tagungsräume. Für Festivitäten, Veranstaltungen und Tagungen bietet das SKYHOTEL Merseburg Raum für Ideen und Service zum Wohlfühlen. Der Außenbereich mit Kinderspielplatz, Beachvolleyballfeld und weiträumigen Grünflächen bietet Platz, um die Seele baumeln zu lassen. Von der Dachterrasse des angeschlossenen Restaurants „Rabennest" aus haben Sie die beste Aussicht der Stadt.

Die Tagungsräume im Überblick:

Raum

Reihe

Parlament

U-Form

Bankett

kleiner Tagungsraum

32

30

20

20

20

kleiner Tagungsraum

60

50

35

30

20

Foyer

78----
Adresse:
Thüringer Weg 28, 06217 Merseburg
Leistungen:
Zusatzkriterien
  •  Abdunkelung möglich
  •  Haustiere
  •  Tageslicht
  •  Aufzug / Lift
  •  Klavier
  •  Barrierefrei
  •  Parkmöglichkeit
Veranstaltungsart
  •  Abendveranstaltung
  •  Private Feiern
  •  Lesung
  •  Seminar
  •  Open-Air
  •  Tagung
Bestuhlung
  •  Bankett
  •  Reihenbestuhlung
  •  Parlament
  •  Stehempfang
  •  Polsterbestuhlung
  •  U-Form
Ausstattung
  •  Flipcharts
  •  Pinboards
  •  WLAN
  •  Moderatorenkoffer
  •  Rednerpult
  •  Overheadprojektor
  •  Videobeamer
Catering
  •  Buffet
  •  Warmes Buffet
  •  Kaltes Buffet
  •  Kantine
Ambiente
  •  Elegant
  •  Exklusiv
  •  Modern
Veranstaltungsort
  •  Hotel
  •  Tagungsstätte
Lage
  •  Nähe Autobahn
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... der hallesche Arzt Johann Friedrich Struensee 1767-1772 Leibarzt des dänischen Königs Christian VII. und 1770-1772 der mächtigste Mann und führende Reformer Dänemarks war?
 
 
© 2017 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH