Am Anfang war das Wort und Halle war der Ort
Merken
 
  • Kapazität:

    Max. 30 Personen
  • Treffpunkt:

    Marktschlösschen, Marktplatz 13
  • Dauer:

    90 Minuten
  • Sprachen:

    Deutsch

Am Anfang war das Wort und Halle war der Ort

Sie möchten wissen, was Halle mit Luther zu tun hat? Dann begleiten Sie den Reformator auf dieser speziellen Tour und erfahren Sie, wie die Reformation hier siegte! 

Station auf dem Rundgang mit Martin Luther ist unter anderem die Marktkirche auf dem Marktplatz, wo er nicht nur drei Mal predigte, sondern auch seine Totenmaske und ein Abdruck seiner Hände aufbewahrt sind. Außerdem geht es zur Moritzburg, in der Luthers ärgster Widersacher Kardinal Albrecht lebte.

Preise:
öffentliche Führung – Preis/Person:
9,00 €/ erm. 7,00 € (Mindestteilnehmer: 4 Pers.)

Gruppenführungen zu individuellen Zeiten – Preis (Gruppen ab 10 bis 30 Pers.):
95,00 € 

In folgenden Fremdsprachen ist eine Gruppenführung buchbar: Englisch
Fremdsprachenzuschlag: 20,00 € (für die Dauer der Führung)

* Als ermäßigt gelten Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte, Wehrdienst- und Bundesfreiwilligendienstleistende.
Für alle Stadtführungen wird eine vorherige Reservierung empfohlen.
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale)
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... Halle mit einem Grünanteil von 15,9 Prozent im Stadtgebiet die grünste Stadt Deutschlands ist?
 
 
© 2017 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH