Garden of India
Merken
 

Garden of India

Bunt und ruhig, schnell und günstig, süß und scharf – der Garden of India ist ein verlässliches indisches Restaurant mit allen Standards der kleinen Gastronomie: Tische vor der Tür am Uniring und hinten im Hof, eine schicke Theke, ruhige Tische im hinteren Eck des Restaurants oder der Alles-Mitkrieger-Portiertisch vorne am großen Schaufenster neben dem Eingang. Es gibt mittags Buffet und ein Sonntagsbuffet sowie einen Flyer zum Mitnehmen. Die Bedienung erklärt „Biryani“ oder „Palak“ und die Küche geht auf Hinweis mit den Gewürzen vorsichtig um und stellt ein Schälchen dazu, wenn jemand selbst für die richtige Schärfe sorgen will. Huhn, Pute, Lamm, Schwein sind die Grundlage der meisten Gerichte, außerdem gibt es Wild und die vegetarische Palette bietet ein wenig mehr als nur die übliche Gemüsepfanne. Viel, scharf und gut – im Garden of India lässt es sich famos aushalten.

Adresse:
Universitätsring 6, 06108 Halle
Öffnungszeiten:
Montag - Samstag 11.30 - 14.30 Uhr und 17.30 - 23.30 Uhr, Sonntag 11.30 - 23.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... der hallesche Arzt Johann Friedrich Struensee 1767-1772 Leibarzt des dänischen Königs Christian VII. und 1770-1772 der mächtigste Mann und führende Reformer Dänemarks war?
 
 
© 2017 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH