House of India
Merken
 

House of India

Das House of India muss man erst einmal finden. Unten gibt es einen Briefkasten, die Speisekarte und ein Schild, ins Restaurant aber muss man hoch über ein sehr schlichtes Treppenhaus. Oben allerdings kommt man unerwartet in einen eher bunten Gastraum. Die abgehängten Decken und 90er-Jahre-Stühle täuschen: Das Haus ist mit der Zeit gegangen. Die Küche holt die Gäste bei ihrem deutschen Geschmack ab und überzeugt sie dann von den indischen Gerichten, die überraschen und durch die Vielfalt ihrer Zubereitung erfrischen. Ja, es sind mehr als 100 Gerichte, die angeboten werden – aber viele davon sind Variationen der Zubereitung von Lamm, Huhn, Pute, Ente, Schwein und Meerestieren. Das Essen ist eine Art Entdeckungstour der Aromen und Zutaten wie Ingwer, Panier, Kokos oder Chili. Feurig oder magenschonend, immer aber schmackhaft.

Adresse:
Große Ulrichstraße 16, 06108 Halle
Öffnungszeiten:
Montag – Samstag 11.30 – 14.30 und 17.30 – 23.30 Uhr, Sonn- und Feiertage 11.30 – 23.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

 
 
 
Wussten Sie, dass ... Halle mit dem Stadtsingechor, der inzwischen 900 Jahre alt ist, den ältesten weltlichen Knabenchor Deutschlands für sich singen lässt?
 
 
© 2017 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH