Wohnmobilstellplatz an der Fährstraße
Merken
 

Wohnmobilstellplatz an der Fährstraße

Am Saale-Radweg, auf dem Parkplatz Fährstraße 1 (06114 Halle) im malerischen Burg-Giebichenstein-Viertel von Halle gelegen, befinden sich drei Wohnmobilstellplätze mit Ver- und Entsorgungsstation. Die Anlage ist behindertengerecht ausgestattet und verfügt über öffentliche Toiletten (Saison-Öffnungszeiten). Mit der Tram Linie 7 und 8 ist man in nur zehn Minuten in Halles Altstadt, ganz bequem von der direkt anliegenden Haltestelle aus.

Bitte beachten: Stellflächen sind in leichter Schräglage. Zufahrt zum Parkplatz nicht gut einsehbar. Einfahrt ist kurz nach der Kurve (aus Richtung Seebener- / Burgstraße kommend) und vor der Zufahrt an die Saale (Fährstraße verläuft bergab und Kopfsteinpflaster)     

Gastronomie am Platz: Restaurant "Zum Mohr", Burg Giebichenstein mit Freilichtmuseum über die Straße, ca. 7 min zu Fuß zum Schiffsanleger "Halle-Saale-Schifffahrt" (Riveufer 5, Höhe Rainstraße)   

Ihr Ansprechpartner bei technischen Störungen:
Tel. 0345 221 12 60 oder 0345 221 24 50 (wochentags)

Preise:
je 60 min. 0,50 €
1. Tag 5,00 €
2 Tage 7,00 €
3 Tage 8,00 €
4 Tage 9,00 €
5 Tage 10,00 € (Höchstparkdauer)
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... Halle in den Franckeschen Stiftungen das längste Fachwerkhaus Europas und die einzige im Original erhaltene barocke Kunst- und Naturalienkammer beherbergt?
 
 
© 2017 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH