Campingplatz am Süßen See
Merken
 

Campingplatz am Süßen See

Im Herzen des Mansfelder Landes, direkt am Ufer des Süßen Sees, liegt der Campingplatz Seeburg. Auf einer Fläche von 3,3 ha sind zwei Bootsliegeplätze und Bootsstege, ein Zeltplatz sowie Stellplätze für Wohnwagen und Wohnmobile vorhanden. Auch Dauercamper sind in diesem naturbelassenen Schutzgebiet herzlich willkommen und finden Strom- und Wasseranschlüsse sowie Sanitäranlagen auf dem neuesten technischen Stand vor.

Preise:
Wohnwagen, Wohnmobil pro Nacht 7,50 €
Hauszelt pro Nacht 6,50 €
Iglu pro Nacht 3,50 €
Parkplatz für 1 PKW 2,00 €/Nacht
Parkplatz für 1 Krad 1,50 €/Nacht
Erwachsener 6,00 €/Nacht
Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre 3,00 €
Hund 3,00 €/Nacht
Stromanschluss Tagespauschale 3,00 €
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... der hallesche Arzt Johann Friedrich Struensee 1767-1772 Leibarzt des dänischen Königs Christian VII. und 1770-1772 der mächtigste Mann und führende Reformer Dänemarks war?
 
 
© 2017 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH