Cultoursommer
Merken
 

Cultoursommer

Dass das Theater in Halle in die Spielzeitpause geht, stimmt einige Hallenser und Touristen jedes Jahr traurig. Der Cultoursommer im Hof des neuen Theaters jedoch ist dabei mehr als nur ein kleiner Lichtblick. Er bietet wieder ein hochklassiges, vielfältiges und unterhaltendes Programm. Internationale, national bekannte & eine Vielzahl beliebter hallescher Künstler bieten Programmangebote für jeden Geschmack, für jeden Geldbeutel und für alle Altersgruppen. Mitten in der Innenstadt bietet der Hof des neuen theaters eine Oase für das Publikum und Platz für seine Gäste auf zwei Ebenen. Gastronomie ist Bestandteil des Cultoursommer–Konzeptes und wird zu jeder Vorstellung angeboten. Ganze 31 Veranstaltungen erhellen den Theaterhimmel mit Konzerten, Stücken und Krimi-Lesungen. Letztere versprechen im wörtlichen Sinne einen Mordsspaß. Auch für die Kleinen ist natürlich was dabei. So sind altbekannte Highlights wie die Band „Adolphi & Friends”, das Kabarett „Die Pfeffermühle“, die Kultband „Renft“, Sängerin Andrea Ummenberger oder Reinhard Straube mit „Der Hypochonder & seine Welt“ zu sehen und zu hören. Abwechslungsreich geht es an den Abenden der Weltmusik zu: „Hüsch“ beginnt dabei mit traditioneller Musik aus dem Herzen Deutschlands. Anschließend werden Helene Blum & Harald Haugaard mit Band dänische Klänge anstimmen. Weiter geht es mit „Flo“ aus Italien. Die Seldom Sober Company aus Irland schließt diese Musikreihe. Etwas Besonderes ist auch der Besuch des Teufelsgeigers Mani Neumann und Begleitung, die mit ihrem Programm Farfarello sicher jeden Fuß zum Wippen bringen. Auch für die Kleinen ist etwas dabei. Der Kinderliedermacher Toni Geiling begibt sich mit seinem Konzert „In der Wolkenfabrik“ in luftige Höhen. Dort kreist ein Milan auf unbekannte Weise, der Wetterminister sucht nach Antworten und das Wichtelein stiftet Unordnung. Begleitet von Gitarre, Violine, Singender Säge und Maultrommel erwachen fantastische Figuren zum Leben, tanzen durch Träume und wirbeln die Gedanken der kleinen und großen Zuhörer durcheinander.

Adresse:
Große Ulrichstraße 51, 06110 Halle
Nächster Termin:
03.08.2017, 15.00 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... Kardinal Albrecht die hallesche Marktkirche erbauen ließ und Martin Luther in ihr predigte?
 
 
© 2017 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH