Groovin` Bodies
Merken
 

Groovin` Bodies

Eine Tanzproduktion des Ballett Rossa nur mit Drums und Percussion war überfällig. Jetzt ist sie da – schnell, laut und direkt!


Tanz und Puls, Bewegung und Groove sind archaische Ausdrucksweisen menschlicher Kultur. Ihre Sprache macht Worte überflüssig. Der Rhythmus steht im Vordergrund.


Rhythmus strukturiert Zeit; sie wird dadurch zu Lebenszeit und offenbart ihre Relativität. Die gegenwärtige Zeit durchdringt uns mit Rhythmen, Tempi und Pulsationen. Sie überlagern sich und verschmelzen miteinander.


Die Schlagzeugkollegen der Staatskapelle Halle Ivo Nitschke und Ralf Schneider sind leidenschaftliche Musiker und Komponisten, die bei dieser Performance ihre Musik live spielen.


Für Ralf Rossa und die Tänzerinnen und Tänzer seiner Compagnie sind die Kompositionen der beiden eine assoziative Spielwiese, auf der sie das Verhältnis von Körper, Bewegung und Zeit tänzerisch ausloten können – die Kombination von Percussion und Tanz ist dafür geradezu ideal.


Ivo Nitschke äußert sich zu *Groovin’ Bodies*: »Die Musik ist inspiriert von Orchestermusik, Jazz, Worldmusic, Renaissance- und Barockmusik. Und von Instrumenten die ich entdecke, die mich in ihren Bann ziehen. Ich muss sie besitzen und damit musizieren. *Groovin’ Bodies* nimmt bisweilen Anleihen der U-Musik auf und kann im Gestus doch schroff sein. Eckig. Die Trommel als Ur-Instrument hat schon viel erleben müssen und wir lassen sie erzählen…


Ralf Schneider ist der Groovemacher. Ich stelle ihm meine Ideen und Skizzen vor, er untermauert sie. Nur selten schreibe ich Konkretes für ihn. Diese Arbeitsweise hat sich bewährt. Wir kreieren gemeinsam Klangflächen und Groovekaskaden. Dafür haben wir immerhin vier Hände und vier Füße zur Verfügung.«

 

Adresse:
Universitätsring 24, 06108 Halle
Nächster Termin:
30.12.2017, 19.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... Halle die Geburtsstadt von Georg Friedrich Händel ist?
 
 
© 2017 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH