Kalàscima
Merken
 

Kalàscima

Kalàscima ist eine der heißesten Bands Italiens. International gefeiert mischt die Gruppe traditionelle rituelle Tanzmusik aus ihrer süditalienischen Heimat Salento mit elektronischer Musik. Das Ergebnis: Explosiv, energetisch, fesselnd. Typisch für Kalàscima ist der kreative Einsatz unterschiedlichster Instrumente von Dudelsack, dem Organetto oder Darbouka in Kombination mit einem Percussionsinstrumentarium das akustisch wie optisch seinesgleichen sucht, polyphonen Gesangspassagen, E-Bass und loop. Tradition trifft auf Moderne. Mit dieser intelligenten wie mitreißenden Trance-Folk-Mischung waren Kalàscima bereits auf den großen Festivals wie Roskilde oder Sziget zu Gast und stürmten die Weltmusikcharts. Echter Tipp zur Festivaleröffnung.

Adresse:
Seebener Strasse 5, 06114 Halle
Nächster Termin:
14.09.2017, 19.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... Halle Künstlern wie Feininger, Eichendorff, Goethe und Novalis Inspiration war?
 
 
© 2017 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH