Konzert: Martin Reik Quartett & Friends
Merken
 

Konzert: Martin Reik Quartett & Friends

Das Martin Reik Quartett kombiniert seit 2013 zeitgenössische Popmusik mit Jazz und Bossa Nova. Die Mitglieder der Band kommen aus Halle (Saale) und Leipzig und präsentieren nun schon zum zweiten Mal im großen Saal des neuen theaters ihr aktuelles Weihnachtsprogramm „Let It Snow“: eine rasante Schlittenfahrt aus Lateinamerika über New York ins muggelige Wittenberg und wieder zurück. Martin Luther, George Michael, Eric Satie, Irving Berlin, Claudio Monteverdi und Jose Feliciano sind mit von der Partie.

Der Schauspieler und Sänger Martin Reik hat sich, dem feierlichen Anlass entsprechend, einen mächtigen Bart wachsen lassen und viele befreundete Musiker eingeladen, um der Weihnachtszeit eine gehörige Portion Soul einzuhauchen. Neben den Stammmitgliedern des Quartetts - dem Gitarristen Frank Venske, dem Kontrabassisten Thomas Schildt und dem Schlagzeuger Ralf Schneider - erleben Sie die Sängerin Antje Brömme, den Vibraphonisten Ivo Nitschke, die Oboistin Anne Venske und als special guest Petra Burmann an der Theorbe.

Adresse:
Große Ulrichstraße 51, 06110 Halle
Nächster Termin:
18.12.2017, 19.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... Halle mit der Salzwirker-Brüderschaft im Thale zu Halle, den „Halloren“, die älteste Brüderschaft der Welt besitzt?
 
 
© 2017 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH