Preisverdächtig! - „Glück ist was für Anfänger“, „Was wir dachten, was wir taten“ & „Der Schuss“
Merken
 

Preisverdächtig! - „Glück ist was für Anfänger“, „Was wir dachten, was wir taten“ & „Der Schuss“

Benannt nach dem Autor Hansjörg Martin, gilt dieser Preis des SYNDIKATs als die wohl wichtigste Auszeichnung für deutschsprachige Kinder- und Jugendkriminalliteratur

11:00 Uhr: Ortwin Ramadan „Glück ist was für Anfänger“

Lena Oppermann „Was wir dachten, was wir taten“

Christian Linker „Der Schuss“ (ab 14 Jahre)

 

Adresse:
Salzgrafenstraße 2, 06108 Halle
Nächster Termin:
05.05.2018, 11.00 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... der hallesche Arzt Johann Friedrich Struensee 1767-1772 Leibarzt des dänischen Königs Christian VII. und 1770-1772 der mächtigste Mann und führende Reformer Dänemarks war?
 
 
© 2018 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH