Sächsi-Anhalt – Wir kommen früher!
Merken
 

Sächsi-Anhalt – Wir kommen früher!

Till Eulenspiegel: ein „Spaßvogel“, der respektlos über die Stränge schlägt, seine Zeitgenossen aufs Korn nimmt und sie vorführt. Für die verängstigten Menschen der Vor-Luther-Zeit war das schon beeindruckend genug. Tatsächlich aber war er seinen Mitmenschen an Geisteskraft, Durchblick und Witz überlegen.

Seine Wanderroute führte kreuz und quer durch Europa, Deutschland und vor allem Mitteldeutschland. Was liegt da näher, als seine Episoden aus Sächsi-Anhalt „aufs Korn“ zu nehmen? In loser Anlehnung, aber doch ganz Heimat bezogen. Mit der musikalischen Renaissance-Satire „Sächsi-Anhalt – Wir kommen früher!“ nach Motiven des Volksbuches Till Eulenspiegel von Hermann Bote bringt die schillerBühne halle diesen Spitzbuben seinen Landsleuten von heute auf witzige Art näher. Denn wer über sich selbst lachen kann, hat noch immer gewonnen!

Adresse:
Böllberger Weg 188, 06110 Halle
Nächster Termin:
31.03.2018, 19.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... der hallesche Arzt Johann Friedrich Struensee 1767-1772 Leibarzt des dänischen Königs Christian VII. und 1770-1772 der mächtigste Mann und führende Reformer Dänemarks war?
 
 
© 2018 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH