Aktuelles
Was ist los in der Stadt?
"Verliebt in Halle" auf Tour mit knallroten Wohnwagen
"Verliebt in Halle" auf Tour mit knallroten Wohnwagen

Das "Verliebt in Halle-Mobil" – ein knallroter Wohnwagen Model QEK Junior – wird vom 1. bis 30. September 2019, täglich 14:00 bis 18:00 Uhr, in Halle (Saale) unterwegs sein. Die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH sucht nun spannende Ideen und Themen für das "Verliebt in Halle-Mobil" on Tour. Gemeinnützige Initiativen und Vereine, welche ihre aktuellen Projekte vorstellen wollen, weitere Mitstreiter gewinnen und dafür öffentlich(er) auftreten möchten, können sich bis 31. Juli 2019 bewerben.

Eine Mietgebühr wird nicht erhoben.  

Download Projektbeschreibung
Download Anmeldeformular

Gin-Tour mit der Hallunken-Schunkel
Gin-Tour mit der Hallunken-Schunkel

Zur nächsten Gin-Tour mit der Hallunken-Schunkel lädt am Freitag, 19. Juli 2019, ab 18:30 Uhr Halles Stadtmarketing. Drei Gin-Tastings in den drei Bars – im "Flower 2.0", im "Krug zum grünen Kranze" sowie in "Rosis-Bar & Restaurant" – werden auf der 1,5-stündigen Gin-Tour geboten. Die Gäste fahren gemütlich mit der Hallunken-Schunkel (Start Marktplatz) von Bar zu Bar. Während der Fahrt stimmt ein Gin-Experte auf die Verkostung ein.

Start und Ende der Gin-Tour sind auf Halles Marktplatz (Haltestelle Hallunken-Schunkel). Karten gibt es zum Preis von 44,90 Euro pro Person in Halles Tourist-Information inklusive der Rezepte und einem "Verliebt in Halle"-Cocktailglas. Der nächste Termin für dir Gin-Tour ist Freitag, 6. September 2019. 

"Under the Moon": Fotoaktion zum Museum of the Moon
"Under the Moon": Fotoaktion zum Museum of the Moon

In das "Museum of the Moon" lädt vom Mittwoch, 19. bis Sonntag, 23. Juni 2019 das Silbersalz-Festival und die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH auf Halles Ziegelwiese. Ein sieben Meter großer Mond leuchtet dann täglich auf der Ziegelwiese – eine Installation des Briten Luke Jerram im Rahmen des Science & Media-Festivals "Silbersalz". Ganz persönliche Mond-Schnappschüsse mit Polaroid-Fotos von dem beeindruckenden Mond werden BesucherInnen am Mittwoch, 19., Freitag, 21., sowie Sonnabend, 22. Juni, jeweils von 20:00 bis 23:00 Uhr geboten. Witzige, kleine Foto-Accessoires wie Raumfahrerhelm, Rakete oder Alien werden bereitgehalten. Wer möchte, kann die eigenen Mond-Fotos mit dem Hashtag #verliebtinhalle online teilen. Einfach nach dem großen roten "Verliebt in Halle"–Herz Ausschau halten. Dort gibt es die Fotoaktion "Under the Moon".   

Mehr Infos gibt es hier.

Achtung Ausfall: Führung durch den Erdgas-Sportpark am Di., 18. Juni, 17:00 Uhr
Achtung Ausfall: Führung durch den Erdgas-Sportpark am Di., 18. Juni, 17:00 Uhr

!!!ACHTUNG: Ausfall für Stadionführung aufgrund von Feierlichkeiten des HFC!!!

Die für morgen, Dienstag, 18. Juni 2019, 17:00 Uhr, angekündigte Führung durch Halles Erdgas-Sportpark entfällt ersatzlos aufgrund der geplanten Feierlichkeiten zum Saisonauftakt des Halleschen Fußballclubs. Die nächsten regulären  Termine für diesen Rundgang sind jeweils dienstags – und zwar der dritte Dienstag des Monats – am 16. Juli, 20. August sowie 17. September 2019, um 17:00 Uhr.
Treffpunkt für die Tour ist „Am Marathontor“. Tickets gibt es zum Preis von 8,00 Euro / 6,00 Euro ermäßigt in der Tourist-Information Halle (Saale). 

Weitere Führungstermine: Stadtführungen Übersicht

Den Sommer in der Stadt genießen: Bis Sonntag Treffpunkt „Am Händel nach 8“ mit Musik, Tanz und Literatur
Den Sommer in der Stadt genießen: Bis Sonntag Treffpunkt „Am Händel nach 8“ mit Musik, Tanz und Literatur

Die neue, eintrittsfreie Veranstaltungsreihe „Am Händel nach 8“ lädt Interessierte zu Livemusik, Tanz und Literatur an der Bühne zwischen Roten Turm und Halles Marktkirche ein. Heute, Donnerstag, 6. Juni wird geswingt mit der kleinsten Bigband der Welt „Inkspot Swingband“. Solokünstler „Sorje“ liefert Rock von Bob Dylan bis zu den Rolling Stones am Freitag, 7. Juni. Bei heißen Rhythmen und karibischem Flair mit der Latin-Crossover Band "Los Cuban Boys" ist tanzen unbedingt erwünscht (Sonnabend, 8. Juni). Zum Abschluss liest Alexander Suckel aus seinem Roman „Lipatti“ und wird von Gitarrist Uwe Weidling zum Abschluss (Sonntag, 9. Juni) musikalisch begleitet. Schon ab 15:00 Uhr lädt Toni Geiling zum Kinder- und Familienprogramm „In der Wolkenfabrik“.   
   

Über Pfingsten bequem durch Halle schunkeln
Über Pfingsten bequem durch Halle schunkeln

Über Pfingsten bietet die Hallunken-Schunkel einen entspannten, einstündigen Halle-Ausflug bei täglich vier Fahrten (10:30, 12:00, 14:30 und 16:00 Uhr) durch Halles Altstadt an die Saale und wieder zurück auf den Marktplatz. Eine Reservierung über die Tourist-Information wird dringend empfohlen.      

Weitere Informationen finden Sie hier.

Moderne Kaufhäuser Halles: Shopping-Tour mal anders
Moderne Kaufhäuser Halles: Shopping-Tour mal anders

Auf den Spuren der Konsumtempel geht es bei der Führung „Kaufhäuser in Halle zwischen Gründerzeit und Moderne“ am Sonnabend, 8. Juni 2019, 14:00 Uhr. Mit dem wirtschaftlichen Aufschwung Ende des 19. Jahrhunderts entstanden in Halle etwa 40 repräsentative Konsumtempel zwischen Ulrichstor und Leipziger Straße. Ein Höhepunkt der Tour ist der Jugendstil-Lichthof des ehemaligen Intecta-Kaufhauses, das heutige Intecta-Kreativquartier. Das Angebot ist ein Beitrag der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH zu „100 Jahre Bauhaus“.

Karten gibt es für 9,00 Euro / 7,00 Euro ermäßigt in der Tourist-Information Halle (Saale). Dort ist auch der Treffpunkt. Weitere Termine immer erster Sonnabend des Monats: 6. Juli, 3. August,  7. September, 5. Oktober, 2. November, 7. Dezember 2019

Mediziner haben Humor: Mit Philipp Meckel unterwegs
Mediziner haben Humor: Mit Philipp Meckel unterwegs

Am Freitag, 7. Juni 2018, lädt um 20:00 Uhr Philipp Meckel aus Halles berühmter Mediziner-Familie zum unterhaltsamen Rundgang. Gästeführer Uwe Bornschein mimt mit Zylinder, Medizinertasche und Gelehrtenanzug den halleschen Mediziner Philipp Friedrich Theodor Meckel. Auf der 90-minütigen Tour zeigt er die Lebensstationen der halleschen Medizinerfamilie und gibt Einblicke in die Anatomiegeschichte des 18. Jahrhunderts.

Karten für die Führung sind für 9,00 / 7,00 Euro ermäßigt in der Tourist-Information erhältlich.
Hinweis: Ein Besuch in der Meckelschen Sammlung ist nicht in der Führung enthalten. 

Kulturelles Begleitprogramm zum Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2019
Kulturelles Begleitprogramm zum Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2019

In der Zeit vom 6. bis zum 13. Juni 2019 steht in Halle (Saale) ein umfangreiches kulturelles Programm für alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen bereit. Viele Kultureinrichtungen in Halle (Saale) beteiligen sich daran. Gegen Vorlage des Teilnehmerausweises erhalten Kinder und Jugendliche des Bundeswettbewerbs Sonderkonditionen in ausgewählten Museen oder Sonderausstellungen. 

Musikinteressierte können die Veranstaltungen und Konzerte der Händelfestspiele erleben. Viele Veranstaltungen sind sogar kostenfrei, wie beispielsweise das Open-Air-Nachtkonzert in der Neuen Residenz am 8. Juni 2019 um 21.00 Uhr „Im Banne der Zauberinnen“.

Das vollständige Programm steht hier zum Download zur Verfügung.

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle die Heimstatt der mit über 500 Jahren ältesten reformierten Universität ist?
 
 
© 2019 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH