Veranstaltungsstätten
Merken
 
Das mexikanische Bade- und Saunaparadies in Halle (Saale)
Die Burg Giebichenstein findet in einer Urkunde Königs Otto I. erstmals Erwähnung. Heute ist sie ein einzigartiges Architektur-Freiluftmuseum. Ringmauern, Fundamente von Wohngebäuden und der Burgkirche, der Hof mit originaler mittelalterlicher Pflasterung und das Tonnengewölbe lassen den mittelalterlichen Burg-Alltag lebendig werden.
Das Mitteldeutsche Multimediazentrum (MMZ) ist ein modernes Existenzgründerzentrum für die Kreativ- und Medienwirtschaft in Sachsen-Anhalt. Es beherbergt moderne Postproduktionsstudios, Veranstaltungsräume und Büroflächen.
Merken
 
Das privat geführte Drei-Sterne Hotel verfügt über 29 renovierte Zimmer, Gasträume sowie einen Tagungsraum.
Merken
 
Zentrale Lage im Altstadtkern unweit des ältesten Universitätsgebäudes, dem Löwengebäude
Gefunden: 45
Zeige pro Seite

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle in seinem Stadtwappen eine nach oben geöffnete rote Mondsichel zwischen zwei roten Sternen beinhaltet, welche einer Legende nach eine Siedepfanne mit zwei Salzkristallen darstellt?
 
 
© 2019 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH