Sieben Brücken - Wo einst die Mühlen klapperten
Merken
 
  • Kapazität:

    Max. 30 Personen
  • Treffpunkt:

    Marktschlösschen, Marktplatz 13
  • Dauer:

    ca. 2 Stunden
  • Sprachen:

    Deutsch

Sieben Brücken - Wo einst die Mühlen klapperten

In dieser speziellen Brückenführung erfahren Sie ausgewählte Fakten und Geschichten zu ausgewählten Brücken in der Altstadt und um die Bedeutung der Saale für die Entwicklung der Stadt und des Flusses als Lebensader.

Preise:
öffentliche Führung - Preis/Person:
10,00 €/ erm. 8,00 €

Gruppenführungen zu individuellen Zeiten auf Anfrage - Preis (Gruppen ab 10 bsi 30 Pers.):
110,00 €

* Als ermäßigt gelten Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte, Wehrdienst- und Bundesfreiwilligendienstleistende
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... Händel in der halleschen Marktkirche getauft wurde und hier genau wie Bach das Orgelspiel praktizierte?
 
 
© 2018 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH