Die jüdisches Leben-Tour
  • Kapazität:

    max. 25 Personen
  • Treffpunkt:

    Eingang Physikalisches Institut, Friedemann-Bach-Platz 6
  • Dauer:

    120 Minuten
  • Sprachen:

    Deutsch

Die jüdisches Leben-Tour

Das Bild jüdischen Lebens in Halle ist geprägt von über 1.000 Jahren Tradition mit Höhen und Tiefen – von ersten Spuren einer Synagoge am Saaleufer bis zum Höhepunkt des wirtschaftlichen Aufschwungs und Niedergangs im 20. Jahrhundert. Wir folgen den Spuren dieser Geschichte auf einer Tour zu den bedeutendsten Stätten und finden den Weg zum jüdischen Leben im Halle der Gegenwart. 

Termine:
An den folgenden Sonntagen 10:30 Uhr:
10.04.2022
15.05.2022
26.06.2022
24.07.2022
21.08.2022
18.09.2022
16.10.2022
Preise:
regelmäßige Führungen für jedefrau und jedermann:
11,00 €/erm. 9,00 €

Führungen zum Wunschtermin:
ab 115,00 €

Als ermäßigt gelten SchülerInnen, Studierende, Schwerbeschädigte, Wehrdienst- und Bundesfreiwilligendienstleistende.
Für alle Stadtführungen wird eine vorherige Reservierung empfohlen.
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information mit hallesaale*- & Uni-Shop

Marktplatz 13 
06108 Halle (Saale)

Tel.: + 49 (0)345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle mit der bedeutenden spätgotischen Marktkirche „Unser lieben Frauen“ über die Wiege der Reformation verfügt?
 
 
© 2022 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH