Aus dem Nichts
Merken
 

Aus dem Nichts

Da ist er, ein neuer Film von Fatih Akin. Wie bei dem Filmemacher zu erwarten ist, wird es dramatisch, hart und aufwühlend. In „Aus dem Nichts“ beschäftigt sich der deutsch-türkische Akin mit den NSU-Morden und die Arbeit der Polizei.

Katja, gespielt von Diane Kruger, verliert ihren Mann und ihren Sohn bei einem Bombenanschlag. Es gibt niemanden, der ihre Trauer lindern kann – ihren Schmerz betäubt sie mit Drogen. Katja denkt daran, sich umzubringen. Als die Polizei das Neonazi-Paar Edda und André Möller verhaftet, weil ein entscheidender Hinweis von Andrés Vater einging, schöpft Katja Hoffnung. Der Prozess ist anstrengend, doch die Aussicht auf eine Verurteilung der Täter gibt Katja Kraft. Doch nachdem Verteidiger Haberbeck geschickt Zweifel gesät hat, müssen Edda und André mangels eindeutiger Beweise freigesprochen werden. Ein Kampf um die Gerechtigkeit beginnt…


 

Adresse:
Holzplatz 7, 06110 Halle
Nächster Termin:
20.07.2018, 21.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass ... Halle mit dem Stadtgottesacker den bedeutendsten Camposanto nördlich der Alpen beherbergt?
 
 
© 2018 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH