Ausstellung: generell frisch
Merken
 

Ausstellung: generell frisch

Mit der sechsten Ausstellung in seiner Reihe „generell frisch“ präsentiert sich der Berufsverband Bildender Künstler Sachsen-Anhalt e.V. 2019 erstmals im Literaturhaus Halle. Dessen prachtvolle Räumlichkeiten bietenden Rahmen für die große Vielfalt künstlerischer Positionen, die im BBK miteinander verbunden sind.16 neue Mitglieder – allesamt professionelle Künstler*innen aus Sachsen-Anhalt – geben Einblicke in ihr aktuelles Schaffen. Zu sehen sind Druckgrafiken, Zeichnungen, Fotografien, Gemälde, Kleinplastiken aus Keramik und Porzellan, ortsbezogene Installationen, Reliefs und Schmuckobjekte. Einige der gezeigten Arbeiten sind für diese Ausstellung neu entstanden oder wurden gar extra auf diesen Ort hin zugeschnitten.Die Künstler*innen beschäftigen sich mit Themen wie dem Gefühl von Heimat, der Logik von Systemen, mit Träumen, mit Sexualität und Körperlichkeit, mit Antihelden und Widersprüchen, mit dem bewussten Einsatz von Materialien. Sie suchen nach dem richtigen Moment, den Spuren des Menschen in seiner Umwelt, nachdem Ewigen oder nach dem Inneren der Dinge. Sie schaffen eine Symbiose aus Historie und Alltagskultur,vollziehen eine ungeahnte Neuordnung von Dingen, verwandeln Räume in Orte. Ihre Inspiration finden sie in Beobachtungen von Menschen und Natur oder auch in historischen Recherchen – denn: alles bleibt/nichts verschwindet.

Adresse:
Bernburger Straße 8, 06108 Halle
Nächster Termin:
26.06.2019, 15.00 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle mit einem Grünanteil von 15,9 Prozent im Stadtgebiet die grünste Stadt Deutschlands ist?
 
 
© 2019 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH