Biermann und Barbara
Merken
 

Biermann und Barbara

Wolf Biermanns autobiografisches Buch »Barbara« versammelt Geschichten von außergewöhnlichen – prominenten und unbekannten - Zeitgenossen. Mit sprachgewaltigen, prallen Schilderungen – von Begegnungen mit Manfred Krug und Hans Eisler oder einer Ostberliner Krankenschwester – wird der Leser unterhalten. Historische Ereignisse und persönliche Erinnerungen werden dabei geschickt verwoben und das führt uns an diesem Abend auch zu Biermanns Oma Meume und Halle. Gelesen wird von Biermanns Ziehsohn Manuel Soubeyrand, Wolf Biermann greift zur Gitarre und singt.

 

Adresse:
Franckeplatz 1, 06110 Halle
Nächster Termin:
24.01.2020, 19.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… die Totenmaske Martin Luthers in der halleschen Marktkirche zu sehen ist?
 
 
© 2020 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH