Das Bad auf der Tenne
Merken
 

Das Bad auf der Tenne

Halle-Kröllwitz um 1650. Ein Hochwasser hat die Brücke am Giebichenstein

weggespült und der reiche Magdeburger Kaufmann Sartorius

muss einen Umweg über Brachwitz machen. Dort lernt er die anmutige

Bürgermeistersgattin Hildegard kennen, die ihm ausnehmend

gut gefällt. Um sie zu beeindrucken überlässt er ihr seine Reisebadewanne.

Wild entschlossen will sie das exotische Geschenk benutzen,

doch ihr Gatte befürchtet Gesichtsverlust vor der Dorfgemeinde und

verbannt die Gattin samt Badewanne auf die Tenne. Welche Lawine er

damit in dem sauberen Örtchen los tritt, ahnt er nicht. Denn alle Bürger

haben ihre kleinen Geheimnisse. Ein Ferkel, wer angesichts einer

unschuldigen Badewanne auf sündige Gedanken kommt...

Adresse:
Böllberger Weg 188, 06110 Halle
Nächster Termin:
10.07.2020, 19.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… die Totenmaske Martin Luthers in der halleschen Marktkirche zu sehen ist?
 
 
© 2020 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH