Erstversorgung von Kulturgütern im Katastrophenfall II
Merken
 

Erstversorgung von Kulturgütern im Katastrophenfall II

Workshop in Kooperation mit der Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale).

Nach einer Katastrophe, beispielsweise durch einen Brand, eine Überschwemmung oder eine geplatzte Wasserleitung ist die Qualität der Erstversorgung von geschädigtem Kulturgut von entscheidender Bedeutung für die Frage, ob und in welchem Umfang wertvolles Kulturgut gerettet werden kann. Dies lehren vor allem die großen Katastrophen der „Nullerjahre“ – das Hochwasser der Elbe 2002, der Brand der Anna-Amalia-Bibliothek in Weimar 2004 und der Einsturz des Stadtarchives Köln im Jahr 2009.

Adresse:
Jägerberg 1, 06108 Halle
Nächster Termin:
16.10.2019, 09.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle die Heimstatt der mit über 500 Jahren ältesten reformierten Universität ist?
 
 
© 2019 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH