Flurstück

Flurstück

Das Tanztheater ANUK läßt sich in seinem neuen Projekt "Flurstück" von der Architektur und Wirkung der Marienbibliothek inspirieren. Die 5 Tänzerinnen, unter der künstlerischen Leitung von Ellen Brix, haben es sich für die Erarbeitung zur Aufgabe gemacht, einen Zugang zu diesem besonderen Ort in der Gegenwart zu schaffen und eine persönlichen Bezug im Jetzt zu entwickeln. Dabei ist wohl die einigartige Architektur des Raumes von großer Bedeutung, als auch die sich darin befindenen Bücher, die diesen zu bewohnen scheinen und ihm seine Athmosphäre verleihen. Die Afführungen des 30 minütigen Tanzstückes finden unmittelabr in der 1888 erbauten Marienbibliothek zu Halle statt und sind daher nur für kleine Publikumsgruppen zugänglich.


Aufführungen: 14.09.; 21.09.; 05.10.; 12.10. jeweils 18:00 und 19:00, 10.10. und 31.10. jeweils 18:00, 19:00 und 20:00. Die Kartenanzahl ist beschränkt, es wird um Reservierung gebeten unter: tantheater.anuk@gmail.com oder facebook flurstueck. Mit freundlicher Unterstützung von Stadt Halle und Land Sachsen-Anhalt.

 

Adresse:
An der Marienkirche 1 , 06108 Halle
Nächster Termin:
21.09.2020, 18.00 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle mit dem UNESCO-Dokumentenerbe „Himmelsscheibe von Nebra“ die älteste konkrete Himmelsdarstellung der Welt besitzt?
 
 
© 2020 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH