Johann Sebastian Bach – Johannes Passion

Johann Sebastian Bach – Johannes Passion

Bachs Johannes Passion sollte einer der Höhepunkte zum 50 jährigen Chorjubiläum der Halleschen Kantorei werden. Freuen Sie sich mit uns, dass wir mit diesem wunderbaren Werk nach der kulturellen Zwangspause infolge Corona wieder große geistliche Werke der Chormusik darbieten können. In Halle wird die Johannes Passion 2022 nur von der Halleschen-Kantorei zu hören sein, andere für das Jubiläum geplante Werke werden von uns ebenfalls bald nachgeholt. Die Johannes Passion ist nicht nur eines der bedeutendsten Werke Bachs, es git als einer der wichtigsten Beiträge der abendländischen Kultur überhaupt, und zugleich gibt es wohl kaum ein besseres Symbol für die Wiederbelebung der Kultur als die Passionsgeschichte.

Anja Binkenstein, Sopran
Eleonore Becker, Alt
Björn Christian Kuhn, Tenor
Michael Zehe, Bass
Daniel Blumenschein, Bass

Jürgen Pfüller, Orgel 

KAMMERORCHESTER HALLE
HALLESCHE KANTOREI

Maik Gruchenberg, Leitung

Mit freundlicher Unterstützung der Stiftung der Saalesparkasse


Kartenbestellung:
Tel.: 0345 61388091
info@hallesche-kantorei.de
www.hallesche-kantorei.de

Kartenverkauf:
ab 16Uhr an der Abendkasse, kein Vorverkauf

Bitte beachten Sie die tagesaktuellen örtlichen Coronabestimmungen.

Adresse:
Christian-Wolff-Straße 2, 06108 Halle (Saale)
Nächster Termin:
09.04.2022, 17.00 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information mit hallesaale*- & Uni-Shop

Marktplatz 13 
06108 Halle (Saale)

Tel.: + 49 (0)345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle die Geburtsstadt von Georg Friedrich Händel ist?
 
 
© 2022 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH