Komponistenporträt von Maria Leontjewa

Komponistenporträt von Maria Leontjewa

Seit nunmehr 30 Jahren lebt und arbeitet unsere Kollegin Frau Maria Leontjewa als Pianistin, Klavierpädagogin und Korrepetitorin am Musikinstitut unserer Universität in Halle und hat in dieser Zeit auch als Komponistin eine große Strahlkraft entfaltet.


Aus diesem Anlass ist das Konzert am 21. April dem Komponistenporträt von Maria Leontjewa gewidmet und wird dargeboten von Kolleg*innen, Studierenden und musikalischen Freunden der Komponistin. Auf dem Programm des Abends stehen einige Stücke aus ihren "Jahreszeiten" für Klavier Solo, die Uraufführung der Sonate für Violine und Klavier, drei geistliche Lieder zu Texten von Novalis sowie das beliebte Konzert für Horn und Kammerorchester in der Fassung für Horn und Klavier.

Die Ausführenden sind: Youngsuh Noh, Sabine Nehring, Susanne Eder-Gräser (Klavier), Ronny Mausolf (Violine), Birgit Franz (Horn) und Julia Preußler (Gesang).

Adresse:
Kleine Marktstraße 7, 06108 Halle
Nächster Termin:
21.04.2022, 19.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information mit hallesaale*- & Uni-Shop

Marktplatz 13 
06108 Halle (Saale)

Tel.: + 49 (0)345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle mit der historischen Altstadt das größte Flächenarchitekturdenkmal Europas hat?
 
 
© 2022 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH