Paradies - Eine Ausstellung von Martin Behne und Udo Israel
Merken
 

Paradies - Eine Ausstellung von Martin Behne und Udo Israel

Vom 23. Juni bis 26. Juli 2018 verwandelt sich der Kunst- und Projektraum Herr Fleischer am Reileck in Halle (Saale) in ein Paradies, an dessen Entstehen die Besucher mitwirken können. Die Idee: Am Anfang existiert im Kiosk eine unwirtliche, nicht einladende Fläche – eine Wüste. Gäste sind eingeladen, den Ort zu gestalten, zu beleben, zum Paradies zu machen. Sie bringen (Zimmer-)Pflanzen für den entstehenden Garten. Sie helfen dabei, diese zu positionieren. Schließlich dürfen sie selbst das Paradies bevölkern. Dafür wählen sie ein passendes Outfit und lassen sich fotografieren. Die Fotoabbilder werden im Kioskgarten installiert. Zur fortlaufend wachsenden Installation im Kiosk gehören fünf Aktionstermine, an denen das Paradies gemeinsam gestaltet wird.

Adresse:
Händelstraße 1, 06114 Halle
Nächster Termin:
23.06.2019, 14.00 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle mit der Marienbibliothek die älteste evangelische Kirchenbibliothek ihr eigen nennt?
 
 
© 2019 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH