Polly² – Von Pepusch bis Weill
Merken
 

Polly² – Von Pepusch bis Weill

Als Tochter des Bettlerkönigs Peachum ist sie selbst unsterblich geworden, als Paraderolle hat Polly die Karriere vieler Schauspielerinnen entscheidend befördert. Zwei dieser Lebensläufe stehen im Zentrum dieses Stückes: einerseits Lavinia Fenton (1708-1760) die dank der „Beggar‘s Opera“ von Pepusch/Gay aus der Gosse in höchste Kreise aufstieg. Und andererseits Carola Neher (1900-1942), die in der „Dreigroschenoper“ von Weill/Brecht triumphierte, um später in den politischen Katastrophen des 20. Jahrhunderts unterzugehen. „Polly ²“ ist ein furioses Solo für eine Schauspielerin, ein Abend zwischen Barock und Moderne, Ballade und Chanson.

Adresse:
Große Nikolaistraße 5, 06108 Halle
Nächster Termin:
07.11.2019, 15.00 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle an der Saale liegt und über 1200 Jahre alt ist?
 
 
© 2019 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH