Telemann wiederentdeckt

Telemann wiederentdeckt

Ein nicht ganz alltägliches Konzert können Klassikfans im April in der Aula der Universität erleben. Und zwar kommen drei bislang unveröffentlichte Kantaten von Georg Philipp Telemann und Johann Sebastian Bach zur Aufführung. Das Konzert ist eine Kooperation mit dem Institut für Musikwissenschaft und der Ständigen Konferenz Mitteldeutsche Barockmusik. Es singt der Kammerchor des Universitätschores und es spielt das Händelfestspielorchester unter der Leitung von Jens Lorenz. Desweiteren sind Gerlinde Sämann (Sopran), Julia Böhme (Alt), Tobias Hunger (Tenor) und Clemens Heidrich (Bass) zu erleben.


G. Sämann (Sopran), Julia Böhme (Alt), Tobias Hunger (Tenor), Clemens Heidrich (Bass)

Kammerchor des Universitätschores Halle

Händelfestspielorchester

Leitung: UMD Jens Lorenz

Adresse:
Universitätsplatz 11, 06108 Halle
Nächster Termin:
21.04.2022, 20.00 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information mit hallesaale*- & Uni-Shop

Marktplatz 13 
06108 Halle (Saale)

Tel.: + 49 (0)345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle mit dem Roten Turm das größte Glockenspiel Europas bzw. das drittgrößte weltweit besitzt?
 
 
© 2022 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH