Unerhörte Zupfinstumente - Mandolinen- und Lautenklänge
Merken
 

Unerhörte Zupfinstumente - Mandolinen- und Lautenklänge

Georg Friedrich Händel {1685–1759}

Sonate B-Dur, HWV 377: Allegro - Adagio - Allegro

Johann Joachim Quantz {1697–1773}

Sonate Nr. 1, a-Moll: Adagio - Presto - Gigue

Carl Friedrich Abel {1723–1787}

Sonata Nr. 1: Vivace - Adagio - Minuetto

Johann Conrad Schlick {1759–1825}

Sonata: Allegro - Andante - Rondeau

Johann Kropfgans {1708–1769}

Pièces en sonate für Laute

Intrada - Gig - Pastorella - Scherzo - Presto

Ernst Gottlieb Baron {1696–1760}

Duetto: Allegro - Adagio - Presto

Silvius Leopold Weiss {1687–1750}

Concert F-Dur: Adagio - Allegro - Amoroso - Allegro

Adresse:
Große Nikolaistraße 5, 06108 Halle
Nächster Termin:
27.06.2019, 19.30 Uhr
 
Halle Stadtmarketing

Tourist-Information im Marktschlösschen

Marktplatz 13
06108 Halle (Saale)

Tel.: 0345 1229984

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle Promotionsort der ersten deutschen Ärztin, Dorothea von Erxleben, war?
 
 
© 2019 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH