Veranstaltungen
Merken
 
nächstes Veranstaltungsdatum: 19.10.2019, 19:00
Veranstaltungsort: Franckeplatz 1, 06110 Halle

Mit dem „Stockholm-Syndrom“ wagen wir uns in neue Bereiche: Wir improvisieren ein Kammertheaterstück, orientiert etwa an „Der Gott des Gemetzels“ oder „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“. Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam in die Abgründe zwischenmenschlicher Beziehungen zu schauen in einer jener Nächte, in denen Alkohol und Einsamkeit die […] Mit dem „Stockholm-Syndrom“ wagen wir uns in neue Bereiche: Wir improvisieren ein Kammertheaterstück, orientiert etwa an „Der Gott des Gemetzels“ oder „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“.
Merken
 
nächstes Veranstaltungsdatum: 23.11.2019, 20:00
Veranstaltungsort: Franckeplatz 1, 06110 Halle

Mit dem „Stockholm-Syndrom“ wagen wir uns in neue Bereiche: Wir improvisieren ein Kammertheaterstück, orientiert etwa an „Der Gott des Gemetzels“ oder „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“. Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam in die Abgründe zwischenmenschlicher Beziehungen zu schauen in einer jener Nächte, in denen Alkohol und Einsamkeit die […] Mit dem „Stockholm-Syndrom“ wagen wir uns in neue Bereiche: Wir improvisieren ein Kammertheaterstück, orientiert etwa an „Der Gott des Gemetzels“ oder „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“.
Merken
 
nächstes Veranstaltungsdatum: 25.10.2019, 22:00
Veranstaltungsort: Große Ulrichstraße 51, 06110 Halle

Wir - die Studio-Studenten des neuen theaters Halle - laden Euch auf das Herzlichste ein, einen Abend mit uns fernzusehen: Wir begehen wildes Zapping durch alle möglichen und unmöglichen Formate, und was Euch dort erwartet ist so bunt und überraschend wie das Leben selbst, nein, mehr noch – so bunt und wild wie das Leben im Fernsehen! Hier gibt […] Wir - die Studio-Studenten des neuen theaters Halle - laden Euch auf das Herzlichste ein, einen Abend mit uns fernzusehen:
Merken
 
nächstes Veranstaltungsdatum: 26.09.2019, 19:30
Veranstaltungsort: Große Ulrichstraße 51, 06110 Halle

Sprechen ist so wichtig. Sprechen ist so normal. Sprechen kann und muss jeder. Besonders, wenn er vielleicht beruflich dazu verpflichtet ist, anderen Wichtiges mitzuteilen. Als Schauspieler beispielsweise. Oder als Politiker, als König gar, der sein Volk davon überzeugen muss, dass es sich und ihm vertrauen kann. Und wie immer im Leben wird das […] Stück nach dem gleichnamigen Film
Merken
 
nächstes Veranstaltungsdatum: 19.10.2019, 19:30
Veranstaltungsort: Kaulenberg 1, 06108 Halle

In diesem Theaterstück über Teilhabe und Ausgeschlossen sein hat Ingrid Lausund eine absurd komische Welt erschaffen, in der der Zustand einer Tür das Selbstbewusstsein zu Scherben zerlegen kann. Dabei sein oder nicht dabei sein. Wenn die dann auch noch selbst sagt, dass sie zu ist, ist die Panik nicht mehr weit. Ein Kampf Tür gegen Durchgehende […] Dabei sein oder nicht dabei sein. Ein Kampf: Tür gegen durchgegehende Person. Und sich entladende Alltagssituationen mit dem bekannten satirischen Biss aus der Serie "Der Tatortreiniger" von Ingrid Lausund.
Gefunden: 100
Zeige pro Seite

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle bereits seit 1922 zu Ehren des großen Sohnes die Händel-Festspiele veranstaltet?
 
 
© 2019 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH