Veranstaltungen
nächstes Veranstaltungsdatum: 09.11.2020, 19:30
Veranstaltungsort: Schleifweg 8a, 06114 Halle

Vom 3. bis 27.November 2020 lädt „Literatur im Volkspark“ wieder außergewöhnliche Auto-rinnen und Autoren nach Halle ein. Ronya Othmann stellt am Montag, 9.November 2020 19.30 Uhr ihr Debüt „Die Sommer“ vor. Im Zentrum steht Leyla, die Tochter eines jesidischen Kurden und einer Deutschen. Sie ist Bayern zuhause, dort geht sie zur Schule und feiert […] „Literatur im Volkspark“ ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, Stadt Halle und Volkspark Halle e.V. und findet dieses Jahr zum zwölften Mal statt.
nächstes Veranstaltungsdatum: 17.11.2020, 19:30
Veranstaltungsort: Schleifweg 8a, 06114 Halle

Vom 3. bis 27.November 2020 lädt „Literatur im Volkspark“ wieder außergewöhnliche Auto-rinnen und Autoren nach Halle ein. Thilo Krause stellt in seinem Roman „Elbwärts“ am Dienstag, 17. November 2020, 19.30 Uhr die Frage nach der Begegnung mit der fremd gewordenen Heimat. Ein junges Paar kehrt nach Jahren zurück ins Felsland der Sächsischen […] „Literatur im Volkspark“ ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, Stadt Halle und Volkspark Halle e.V. und findet dieses Jahr zum zwölften Mal statt.
nächstes Veranstaltungsdatum: 19.11.2020, 19:30
Veranstaltungsort: Schleifweg 8a, 06114 Halle

Vom 3. bis 27.November 2020 lädt „Literatur im Volkspark“ wieder außergewöhnliche Auto-rinnen und Autoren nach Halle ein. Ulrike Almut Sandig erzählt in „Monster wie wir“ am Donnerstag, 19. November 2020, 19.30 Uhr vom Aufwachsen in der ostdeutschen Provinz, Ruth in einem evangelischen Pfarrhaus, Viktor als Sohn einer ukrainischen Mutter und […] „Literatur im Volkspark“ ist eine Gemeinschaftsveranstaltung von Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, Stadt Halle und Volkspark Halle e.V. und findet dieses Jahr zum zwölften Mal statt.
nächstes Veranstaltungsdatum: 12.11.2020, 17:00
Veranstaltungsort: Große Märkerstraße 10, 06108 Halle

Im Veranstaltungsplan des Halloren- und Salinemuseums ist die Vortragsreihe Salzforum schon über Jahre eine feste Größe. Vortrag: Torsten Schunke M.A., (Landesamt f. Denkmalpflege u. Archäologie) Halle - "5000 Jahre Salzproduktion in Mitteldeutschland – neue Forschungen zur prähistorischen Siedetechnik und Logistik". Torsten Schunke M.A., (Landesamt f. Denkmalpflege u. Archäologie) Halle - "5000 Jahre Salzproduktion in Mitteldeutschland – neue Forschungen zur prähistorischen Siedetechnik und Logistik".
nächstes Veranstaltungsdatum: 29.10.2020, 17:00
Veranstaltungsort: Große Märkerstraße 10, 06108 Halle

Im Veranstaltungsplan des Halloren- und Salinemuseums ist die Vortragsreihe Salzforum schon über Jahre eine feste Größe. Vortrag: Dipl.-Phys. Klaus- Jürgen Fritz, Halle - "Unterwasserforschung in der Heimkehle". Dipl.-Phys. Klaus- Jürgen Fritz, Halle - "Unterwasserforschung in der Heimkehle".
Gefunden: 20
Zeige pro Seite

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle mit dem UNESCO-Dokumentenerbe „Himmelsscheibe von Nebra“ die älteste konkrete Himmelsdarstellung der Welt besitzt?
 
 
© 2020 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH