Veranstaltungen
nächstes Veranstaltungsdatum: 24.09.2020, 19:30
Veranstaltungsort: Kaulenberg 1, 06108 Halle

Seit einigen Monaten nutzt Rainer Bielfeldt den Hashtag “#rainersingtwieder”, wenn er in den sozialen Medien Meldungen postet. Wobei das missverständlich ist: Er hat nie aufgehört zu singen. Aber mit seinem 2017 erschienenen Album “Die Erinnerung von morgen” hatte er sich satte elf Jahre Zeit gelassen. “So lange will ich nie wieder Solo-Pause […] Seit einigen Monaten nutzt Rainer Bielfeldt den Hashtag #rainersingtwieder!
nächstes Veranstaltungsdatum: 24.09.2020, 20:30
Veranstaltungsort: Große Ulrichstraße 51, 06110 Halle

Dieser Klaus mit dem überaus konsonantenreichen Nachnamen Uhltzscht (U wie Ulbricht, H wie Honecker, L wie Liebesperlen, T wie Tele-Lotto, Z wie Zentralkomitee, S wie Sandmännchen, C wie Centrumwarenhaus, H wie Honecker, T wie Tele-Lotto) wusste schon als eifriger Jungpionier, dass er einmal einen ganz besonderen Beitrag zum Fortschritt der […] DER KLEINE TROMPETER HAT DIE KLEINSTE TROMPETE.
nächstes Veranstaltungsdatum: 25.09.2020, 19:30
Veranstaltungsort: Große Ulrichstraße 51, 06110 Halle

1991 geschrieben, lieferte Peter Handke dem Theater ein nur aus Bildern bestehendes, stummes Stück. Ein Schauspiel ohne Wortsprache. 60 Seiten Regieanweisungen mit zahlreichen Rollen für dutzende Spieler. Uraufgeführt 1992 am Wiener Burgtheater, wurde es seither an vielen Theater gespielt. Während des Corona-Lockdowns im März 2020 - in Zeiten der […] ES IST EINFACH, UND SCHWIERIG ZU MACHEN, ABER ETWAS FÜR DAS THEATER PUR – EINE WORTLOSE EXPEDITION.
nächstes Veranstaltungsdatum: 25.09.2020, 19:30
Veranstaltungsort: Kaulenberg 1, 06108 Halle

Doris ist achtzehn, hält nichts von Bildung, sondern will lieber auf der Tauenzien ein Glanz werden, statt zu arbeiten.’ Geld oder eine Bleibe hat sie längst nicht mehr, also sitzt sie vor einem Vergnügungs-Etablissement und hofft darauf, eingeladen zu werden. Oder vielleicht ja auch engagiert zu werden: ‚Schließlich bin ich schon […] DAS KUNSTSEIDENE MÄDCHEN von Irmgard Keun; Bearbeitung/Liedtexte: Carsten Golbeck; Kompositionen: Rainer Bielfeldt
nächstes Veranstaltungsdatum: 25.09.2020, 19:30
Veranstaltungsort: Große Ulrichstraße 51, 06110 Halle

1991 geschrieben, lieferte Peter Handke dem Theater ein nur aus Bildern bestehendes, stummes Stück. Ein Schauspiel ohne Wortsprache. 60 Seiten Regieanweisungen mit zahlreichen Rollen für dutzende Spieler. Uraufgeführt 1992 am Wiener Burgtheater, wurde es seither an vielen Theater gespielt. Während des Corona-Lockdowns im März 2020 - in Zeiten der […] 60 Seiten Regieanweisungen mit zahlreichen Rollen für dutzende Spieler. Uraufgeführt 1992 am Wiener Burgtheater, wurde es seither an vielen Theater gespielt...
Gefunden: 148
Zeige pro Seite

UNTERKÜNFTE SUCHEN

Urlaubsziel: Halle (Saale) und Umland
Anreise am:
Abreise am:
Erw.:
Kinder:
Suchen
 
 
 
Wussten Sie, dass… Halle mit dem Stadtgottesacker den bedeutendsten Camposanto nördlich der Alpen beherbergt?
 
 
© 2020 Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH